Dienstag, 18. Dezember 2012

Weihnachtsgeschichten am Kamin 1



Quelle Bild: www.amazon.de)
Preis: 7,95  €

Verlag: rororo

Autor: Die einzelnen Geschichten sind jeweils  von einem anderen  Autor. Gesammelt wurden diese  Werke von Ursula Richter  und Wolf-Dieter Stubel

Seitenzahl: 160 Seiten

Folgebände: Soweit ich informiert bin gibt es bisher 27 Bände, die aber  nicht zusammenhängen. Alle Titel beginnen mit "Weihnachtsgeschichten am Kamin" und enden mit der Nummer des Bandes

Sterne: **** Sterne

Ihr möchtet dieses Buch kaufen?  Dann klick ;) 
Kurzbeschreibung:
Wenn die Tage kürzer werden, die Menschen sich vor den Unbilden des Wetters in ihre Häuser  zurockziehen, um geheimnisvolle Vorbereitungen zu treffen, dann werden wieder Geschichten erzählt. Im ScheinderAdventslichter werden wieder Geschichten erzählt. ImSchein der Adventslichter werden Erinnerungen wach, schöne und lustige, manchmal auch wehmütige, an Kinderwünsche  und Tannenbaum- Dramen, an Kriegsweihnachten und Heiligabend  in  der Fremde.
Die in diesem Band versammelten Weihnachtserlebnisse  wurden  von NDR 2- Hörern für eine seit Jahren beliebte Rundfunksendung aufgeschrieben.
(Quelle: Klappentext)
Autor:
Da es in diesem  Buch  sehr viele Autoren gibt, ein kurzer Satz zur Entstehung des Buches. Seit einigen Jahren bittet  der Norddeutsche Rundfunk seine Hörer zu beginn  der Adventszeit um selbsterlebte  Weihnachtsgeschichten. Die Resonanz ist alljährlich  riesengroß, die Redakteuer der Sendung "Weihnachtsgeschichten am  Kamin", Ursula Richter und Wolf-Dieter Stubel  sichten Berge  von Einsendungen  bis sie schließlich  eine passende Auswahl zusammenstellen.
(Quelle:aus Buch)
Cover
Das Cover gefällt mir persönlich sehr gut. Es verleiht sofort einen  Hauch von Weihnachten wenn man es betrachtet. Ich persönlich habe die ältere Ausgabe  des Buches auf dem ein verschneites  Haus mit einem  Weihnachtsbaum zu sehen ist.  Dies gefällt mir ebenfalls sehr gut. Die neue Auflage ist aber trotzdem  um einiges Ansprechender  und fröhlicher! Aufjedenfall ein  toller Blickfang für die Weihnachtszeit :)
Eigene Meinung
In diesem Buch werden insgesamt 54 Geschichten von längst vergessenen  Zeiten erzählt. Es handeln sich um Geschichten während der Weihnachtszeit,  die sich in Kriegszeiten abspielen. Die Geschichten sind Personen wirkich wiederfahren und verleihen dadurch noch ein bisschen extra Weihnachtsstimmung. Viel  lässt sich  zu dem Inhalt nicht  sagen, da jede Geschichte eine  eigenständige ist.  Mir haben alle Geschichten gut gefallen. Am besten hat mir die Geschichte "Mobby,  der Weihnachtskarpfen" gefallen. Diese war sehr  amüsant  und herzerwärmend. Ich  kann dieses  Buch  jeden empfehlen um in Weihnachtsstimmung zu kommen und um zu sehen, dass Weihnachten auch etwas entspannd  schönes  an sich haben kann und nicht immer zwingend der Geschenkehaufen und Weihnachtsstress  im Vordergrund  stehen muss
Aufmerksam bin ich auf das Buch in rebuy geworden. Wer dieses Weihnachtsbuch also nicht  zum vollen  Preis erstehen möchte  kann dort auch einmal schauen  ob  es  dieses noch gibt ich  habe dafür in etwa 90 Cent bezahlt und habe mich  umso mehr darüber gefreut was für ein toller Inhalt  in diesem Buch  steckt!
Fazit: Absolute Weihnachtsempfehlung! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen