Mittwoch, 19. Dezember 2012

Weihnachten für Anfänger

(Quelle Bild: www.amazon.de)


Preis: 9,99€ Seiten: 588 Seiten

Autor: Annie Sanders
Verlag: rororo
Sterne: *****
Ihr möchtet das Buch kaufen? Dann klick ;)


Kurzbeschreibung:
Chaos, Küsse, Kerzenschein
Nach einer Liebeshochzeitmit dem älteren Jacob findet sich die selbstbewussteAkademikerin Beth als Heimchen am erd  auf dem Lande wieder. Im Dorffrauenverein lässt sie sich  leichtsinnigerweise überreden, die Weihnachtspartyzu organisieren, wie es Jacobs erste Frau  all die Jahre zuvor getan hatte.Beth ahnte nicht, dass  ihreVorgängerin Standards gesetzt  hat, die mit ein paar Schnittchen und Punsch kaum zu erreichen sind... 
 (Quelle Bild: www.google.de)
Autor:


 Annie Asworth und Meg Sanders sind ein Autorenduo, das in England schon mit neun Sachbüchern erfolgreich war. "Gucci und Gummistiefel" ist war der erste Roman der Beiden. "Weihnachten für Anfänger" ist bereits der Dritte!




Cover:
Die ganzen Weihnachtsbücher die  Ihr noch vor Weihnachten  zu sehen bekommt, habe ich bei rebuy bestellt.  Da es dort eine riesen Auswahl an Weihnachtsbüchern gibt, war die Grundsortierung nach wichtig  und unwichtig eine reine  Coverentscheidung. Das Cover von diesem tollen  Buch hat mir besonders gut gefallen. Ganz ehrlich es  ist einfach klasse zum kaputt lachen. Der Elch, dessen Geweih mit Weihnachtskugeln geschmückt ist,  die auch noch so schön bunt sind. Die Farbauswahl der Kugeln ist auch wieder super und dann ist da noch d er Blick des Elches, den  ich total witzig finde! Das Tier spielt  zwar in  der Geschichte keine Rolle  aber das Lustige und Chaotische,  dass  sich durch das ganze Buch zieht, wird absolut in diesem Cover  wiedergespiegelt und ist dazu noch  ein absoluter Blickfang!! :)



Kurzbeschreibung:


Für alle die  eine kuschelige, chaotische und  zum Tränen lachende Geschichte für die Weihnachtszeit suchen,  habe ich hier den passenden Tipp!!

Also alle  aufgepasst :)

In diesem Buch geht es um Carol, eine erfolgreiche Chefredakteurin eines Frauenmagazines und deren Sohn. Außerdem handelt dieses Buch um das frisch  verheiratete Ehepaar Jacob und Beth, sowie deren Tochter bzw. Stieftochter Holly und  der ganzen Familie von Jacob.

Im  Buch werden  die Leben der beiden Frauen beschrieben.  Carol lebt ihr stressiges Leben als Chefredakteurin eines Magazines, dass eigentlich schon lange  den Berg  hinabläuft. Auch Carol merkt, dass sie enorme Leistungen  vollbringen  muss  um  dieses  Magazin  zu  retten und dann  sind da  noch ihre unglaublichen Schuldgefühle gegenüber  Tim,  der doppelt so oft  von   seiner  Oma ins Bett gebracht wird als von seiner  Mutter. Schließlich beschließt sich  Weihnachten auf einem Cottage  zu  verbringen,  dass Holly, ihre Angestellte in  einem Artikel  empfohlen hat.

Das Leben von  Beth ist ganz anders.  Beth  arbeitet  an einer Uni aber  das  ist schon längst nicht mehr ihr Hauptberuf. Dieser ist das  Hausfrauen  da sein. Seit sie  Jacob geheiratet  hat, deren  Frau verstorben ist, läuft  ihr  Leben  komplett anders als je zuvor. Sie  lebt  jetzt auf dem Land. Sie lebt in einem Haus  um  das sie  sich  kümmern soll  und doch nicht  kann ,  denn alles  gehört Becca , Jacobs  ehemaligen Frau und nichts darf verändert werden Schließlich beschließt  auch  noch der Hausfrauenvereind es  Dorfes  sie  für die Mistelzweigparty als  Organisatorin einzuplanen, wie es Becca  jedes Jahr getan hat. Doch  wie soll  sie das nur alles schaffen  wenn  sie jeder hängen lässt?

Plötzlich fügt sich das Leben  der beiden Frauen auf eine ganz überraschende,  ungeplante  Weise  zusammen und  eine wahre Freundschaft  entsteht.

Die Charaktere sind super durchdacht  und  überhaupt nicht oberflächlich Carol  die Karrierefrau und schuldbewusste Mutter. Tim, der überglückliche Junge der seine Mutter  überalles auf der Welt liebt. Jacob,  der verständnisvolle liebe Ehemann und Beth,  die  Chaotische Hausfrau, die über Nacht eine  ganze  Familie an sich hängen lassen.

Der  Schreibstil ist super  leicht und locker. Die Dialoge sind super gestaltet. Nach  ein paar Sätzen  ist  man sofort in der Geschichte gefangen.

Ich habe ja eigentlich  mit Frauenromanen immer ein kleines  Problem. Ich brauche immer ein bis zweihundert Seiten um in die Geschichte einzutauchen. Doch  bei  diesem Roman war  das anders. Ich war ab der ersten  Seite in der Geschichte gefangen und  wollte wissen wie die Geschichte  weitergeht. Man kann mit Beth absolut  mit leiden aber  auch genauso  über  ihre Hausfrauuqualitäten lachen. Schließlich  entwickelt sich  auch  noch eine neue  Liebesgeschichte die  ganz überraschend kam  und einem  wirklich Spaß machte  sie zu  verfolgen.

Für mich war dieses Buch ein absolut  tolles Weihnachtsbuch, das für mich zur Pflichtlektüre  zur  Weihnachtszeit gehört.

Eine  absolute Leseempfehlung an  Euch!   Für alle  die in eine chaotische weihnachtliche Liebesgeschichte eintauchen wollen!


(  Das Cover was ihr sehen könnt, ist das Cover der Großdruckausgabe, das ein kleiner Fehlkauf war aber eigentlich auch  eine  Empfehlung ist, die  großen Buchstaben  sind sehr entspanned für  die Augen ;) )



Fazit: Absolute Weihnachtsempfehlung!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen