Montag, 23. April 2012


Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele


Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1 - Collins, Suzanne
  Preis: 17.90€ gebundene Ausgabe

Seiten: 415 Seiten

Folgebände: Gefährliche Liebe; Flammender Zorn

Autor: Suzanne Collins

Verlag: Oetinger

Sterne: *****
(Quelle Bild: www.buecher.de)







Klappentext:

Mögen die Spiele beginnen!

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die allljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein einziger überleben. Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich den Kampf zu stellen. Beiden ist klar, dass sie sich früher oder später als Feinde gegenüberstehen werden. Doch dann rettet Peeta Katniss das Leben...



Autorin

Suzanne Collins wurde 1962 geboren. Ihr erster weltweiter Erfolg gelang ihr mit der fünfteiligen Abenteuer – Reihe „Gregor“.

2009 veröffentlichte sie den ersten Band dieser sagenhaften Reihe und gehört seither zu den internationalen Starautorinnen.



Cover

Das Cover hat mich sehr angesprochen. Das Gesicht einer geheimnisvollen Person hinter Blättern versteckt und einen stechend scharfen Blick.

Die grünen Blätter sind einerseits zutreffend für Katniss zweiten Lebensraum. Den Wald. Aber auch für den Schauplatz der Spiele. Da an einigen Blättern Bluttropfen vorzufinden sind.

Das Cover lässt auf eine spannende, geheimnisvolle und brutale Story schließen.


Eigene Meinung von Jenny:

Die einzelnen Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Katniss ist eine starke junge Frau, die schon vieles Leid erleben musste. Ihr bester Freund und sogleich auch Seelenverwandter Gale unterstützt sie in allen Taten. Ihre kleine Schwester Prim, ist das Wichtigste im Leben von Katniss und Peeta, der Junge mit dem großen Herz, der Katniss und ihrer Familie bereits einmal das Leben gerettet hat. Ich persönlich fand alle Charaktere super ausgearbeitet und sympathisch auf die ganzen Nebencharakter waren gut aufgeführt.

Der Schreibstil war flüssig und wahnsinnig toll zu lesen.

Ich persönlich kann nur sagen: BITTE LEST DIESES BUCH!

Wobei der Großteil von euch dies bestimmt bereits getan hat. Ich muss ehrlich gestehen, dass diese Bücher schon seit einen halben Jahr bei mir stehen und ich mich einfach nicht getraut habe sie zu lesen und nun denke ich warum habe ich sie nicht schon früher gelesen.

Ich war sofort in die Geschichte versunken und hab dieses Buch an einen Samstag komplett verschlungen. Ich konnte nicht eher aufhören bevor ich wusste wie es mit Katniss und Peeta der Arena und der Familie weitergeht.

Ein unglaublich faszinierender Auftackt!



Wer dieses wahnsinnige Buch noch nicht gelesen hat, sollte es so bald als möglich tun. Ich war auch anfangs kritisch ob mir der Mix aus Zukunft und ja mich erinnerte dies an die Kämpfe in der Vergangenheit aber genau dieser Mix macht dieses Buch aus.



Fazit: Unbedingt lesen!

Alle FÜNF Sterne!!


*****

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen