Donnerstag, 26. April 2012

Buch ist daa! (:

Wir haben letzte Woche zum ersten Mal Verläge angeschrieben und nach Rezensionsexemplaren gefragt. Und der Droemer-Knaur-Verlag hat prompt geantwortet, dass sie uns sehr gerne Bücher zur Verfügung stellen.

Ich komme also heute von der Schule nach Hause, natürlich nichtsahnend! Da springt mir gleich ein Päckchen ins Auge, wir bekommen sonst NIE Päckchen. Und vorne klebte ein Brief drauf mit meinem Namen .. neugierig wie ich bin konnte ich es nicht langsam öffnen ich musste es praktisch aufreißen! Und *schwups* landet eine Ausgabe von "Das Amulett der Zauberin" von Patricia Coughlin in meinen Händen. (:



Seit Eve Lockhart in ihrer Jugend ein Liebeszauber missglückt ist, hat sie der Magie abgeschworen - und der Liebe gleich mit.
Doch als sie auf einer Auktion einen seltenen Anhänger erblickt, spürt sie ihre magischen Kräfte erwachen. Eve will das Schmuckstück um jeden Preis besitzen, genauso wie der geheimnisvolle Gabriel Hazard, der sie gegen ihren Willen mit seinen durchdringenden Blicken betört. Beide ahnen nicht, dass der Anhänger  dunklen Mächten Tür und Tor öffnen kann und sie bereits in höchster Gefahr schweben ...
(Buchrücken)

Vielen lieben Dank an den Verlag! Ich habe sogar Faunblut dafür beiseite gelegt, weil ich so neugierig auf den Inhalt war.

Liebe Grüße und schönen Abend noch
euer red-carpet-of-books-Team ♥ (Claudia)

Mittwoch, 25. April 2012


Darko Drexler – Allein unter Bösewichten


Allein unter Bösewichten / Darko Drexler Bd.1 - Sanders, Stephanie
Preis: 12.99€ gebundene Ausgabe

Seiten: 238 Seiten ohne Danksagung

Autor: Stephanie Sanders

Verlag: Arena

Sterne: *****

(Quelle Bild: www.buecher.de)



Klappentext

Darko Drexler hat ein echtes Problem:

Niemand glaubt ih, dass er ein genialer Superschurke ist. Stattdessen sitzt er nun seine Zeit an Master Dreadfuls Schule für Missratene Bösewichte ab – umgeben von dusseligen Trollen und schokoladensüchtigen Vampiren. Doch dann erhält Darko die Chance, seine unfassbare Schurkenhaftigkeit unter Beweis zu stellen: Er soll eine fürchterlich fiese Verschwörung anführen! Gemeinsam mit seinen besten Freunden, Gräfin Jezebel Dracla und dem Großen Bösen Wolf Junior, zieht los. Doch leider kommt ihm sein schlechtes.. äh... gutes Gewissen erschreckend oft in die Quere.



Autorin

Stephanie Sanders wurde 1978 in Iowa geboren. Dort wuchs sie auf einer kleinen Farm auf.

Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kinder in einer kleinen Stadt in Iowa.

Darko Drexler – Allein unter Bösewichten“ ist ihr erstes Buch.



Cover

Auf dem Cover sind, Darko Drexler, der Böse Wolf Junior und die schokoladensüchtige Gröfin Jezebel Dracula im vergessenen Wald zu sehen.

Ich persönlich finde das Cover absolut gelungen für ein Kinderbuch. Die drei Hauptcharaktere werden bildlich dargestellt und sind wunderhübsch gezeichnet.



Eigene Meinung von Jenny

Die erste Rezension zu einem Kinderbuch ist da!! :)

Bei Darko und seinen Freunden handelt es sich um bis ins Detail ausgearbeitete Charaktere die unglaublich sympathisch sind.

Trotz „Bösewichtstatus“ sind die drei freundlich, hilfsbereit und haben des öfteren sogar Angst.

Die Geschichte beginnt damit, dass Darko von seinen Vater, der Leiter der Schule für Missratene Bösewichte klar gemacht bekommt, dass er ein Versager ist.

Darko weiß das er schon öfter etwas getan hat, was nicht böse war. Aber in dieser Situation konnte nicht anders handeln.

Jedes Jahr besuchen die Missratene Bösewichte die Schule für die wahren Bösewichte und das ist nicht alles. An diesem Abend werden drei Schurken für eine böse Mission ausgewählt.

Doch für Darko steht eine eigene Mission an, in welcher er Beweisen soll, dass er wirklich ein böser Schurke ist. Sollte diese Mission nicht gelingen muss Darko die Schule verlassen...

Die Mission von Darko ist lustig, spannend und niedlich dargestellt. Es ist schön zu beobachten, wie Darko alles erreichen möchte aber ihn seine Angst und sein schlechtes bzw. gutes Gewissen in den Weg kommt.

Der Schreibstil war einfach und flüssig zu lesen was aber auch daran liegt, dass dieses Buch für Kinder ab 10 Jahren geschrieben wurde.

Was mir besonders an diesem Buch gefallen hat sind die Bilder bei jedem Kapitelanfang.

Aus diesem Bild heraus konnte man für sich selbst die Geschichte weiterspielen.



Fazit: Mir hat Darko super gefallen. Dieses wunderbare erste Werk von Stephanie Sanders hat mich absolut überzeugt. Wer sich gerne einmal wieder an einem Kinderbuch erfreuen möchte sollte zu diesem greifen. Ich habe an vielen Stellen herzlich lachen müssen und hatte sehr viel Spaß zumal wir einen ganz neuen Blick auf ein Kinderbuch werfen. Wir verstehen einige Witze ganz neu und entdecken den Sinn der Geschichte.

Ich bin begeistert!!



Fünf Sterne!!

*****

Montag, 23. April 2012


Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele


Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1 - Collins, Suzanne
  Preis: 17.90€ gebundene Ausgabe

Seiten: 415 Seiten

Folgebände: Gefährliche Liebe; Flammender Zorn

Autor: Suzanne Collins

Verlag: Oetinger

Sterne: *****
(Quelle Bild: www.buecher.de)







Klappentext:

Mögen die Spiele beginnen!

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die allljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein einziger überleben. Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich den Kampf zu stellen. Beiden ist klar, dass sie sich früher oder später als Feinde gegenüberstehen werden. Doch dann rettet Peeta Katniss das Leben...



Autorin

Suzanne Collins wurde 1962 geboren. Ihr erster weltweiter Erfolg gelang ihr mit der fünfteiligen Abenteuer – Reihe „Gregor“.

2009 veröffentlichte sie den ersten Band dieser sagenhaften Reihe und gehört seither zu den internationalen Starautorinnen.



Cover

Das Cover hat mich sehr angesprochen. Das Gesicht einer geheimnisvollen Person hinter Blättern versteckt und einen stechend scharfen Blick.

Die grünen Blätter sind einerseits zutreffend für Katniss zweiten Lebensraum. Den Wald. Aber auch für den Schauplatz der Spiele. Da an einigen Blättern Bluttropfen vorzufinden sind.

Das Cover lässt auf eine spannende, geheimnisvolle und brutale Story schließen.


Eigene Meinung von Jenny:

Die einzelnen Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Katniss ist eine starke junge Frau, die schon vieles Leid erleben musste. Ihr bester Freund und sogleich auch Seelenverwandter Gale unterstützt sie in allen Taten. Ihre kleine Schwester Prim, ist das Wichtigste im Leben von Katniss und Peeta, der Junge mit dem großen Herz, der Katniss und ihrer Familie bereits einmal das Leben gerettet hat. Ich persönlich fand alle Charaktere super ausgearbeitet und sympathisch auf die ganzen Nebencharakter waren gut aufgeführt.

Der Schreibstil war flüssig und wahnsinnig toll zu lesen.

Ich persönlich kann nur sagen: BITTE LEST DIESES BUCH!

Wobei der Großteil von euch dies bestimmt bereits getan hat. Ich muss ehrlich gestehen, dass diese Bücher schon seit einen halben Jahr bei mir stehen und ich mich einfach nicht getraut habe sie zu lesen und nun denke ich warum habe ich sie nicht schon früher gelesen.

Ich war sofort in die Geschichte versunken und hab dieses Buch an einen Samstag komplett verschlungen. Ich konnte nicht eher aufhören bevor ich wusste wie es mit Katniss und Peeta der Arena und der Familie weitergeht.

Ein unglaublich faszinierender Auftackt!



Wer dieses wahnsinnige Buch noch nicht gelesen hat, sollte es so bald als möglich tun. Ich war auch anfangs kritisch ob mir der Mix aus Zukunft und ja mich erinnerte dies an die Kämpfe in der Vergangenheit aber genau dieser Mix macht dieses Buch aus.



Fazit: Unbedingt lesen!

Alle FÜNF Sterne!!


*****

Freitag, 20. April 2012

The winner is ..

Soo unser erstes Gewinnspiel ist vorbei und der Gewinner, bzw. eher die Gewinnerin steht fest! (:
Leider konnten wir nicht sehr viele für unser Gewinnspiel begeistern, was allerdings denjenigen die doch teilgenommen haben zu Gute kam, da ihre Chancen damit gestiegen sind.

*Trommelwirbel*

Jessica Küspert

Herzlichen Glückwunsch! (: Dein Preis wird dir so bald wie möglich zugeschickt werden und dann wünschen wir dir ganz viel Spaß beim Lesen!

Alle anderen die leider nicht gewonnen haben lassen den Kopf nicht hängen, beim nächsten Mal klappts bestimmt! ;) 

So noch ein schönes Wochenende wünschen wir euch und liebe Grüße 
euer red-carpet-of-books-Team ♥

Donnerstag, 5. April 2012

Hallo Ihr Lieben :)

Die 25 Leser haben wir erreicht! :)
Das Gewinnspiel geht von heute, den 05.04.2012 bis Donnerstag, den 19.04.2012 um 18.00 Uhr.

Viel Glück!! :)

Euer red-carpet-of-books-team ♥

Mittwoch, 4. April 2012




Hallo Ihr Lieben♥

es ist da!! Unser erstes Gewinnspiel!!

Unser 25 Leser Gewinnspiel startet natürlich erst dann, sobald wir 25 Leser zusammen haben und läuft ab den Startpunkt zwei Wochen lang.

Zu Gewinnen gibt es das Buch "Märchenprinz" von Marian Keyes.
Märchenprinz - Keyes, Marian
(Quelle Bild:www.buecher.de)

Buchrücken: Vier Frauen. Ein Mann. Ein dunkles Geheimnis.

Lola scheint sich den Traumann gesichert zu haben: Paddy de Courcy ist charmant, mächtig und unglaublich gut aussehend. Und er gibt seine Verlobung bekannt! Nur leider mit einer anderen...
Lola ist am Boden zerstört. Sie zeiht sich an die wilde irische Westküste zurück und trauert ausgiebig. Dann wird sie unvermutet von der Journalistin Grace aufgesucht. Auch ihr wrude von Paddy übel mitgespielt. Sie braucht dringend Lolas Hilfe. Und konfrontiert sie mit einer schrecklichen Wahrheit.

Nun zu eurer Aufgabe:

Zunächst müsst Ihr Leser unseres Blogs sein, um an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu können.

Postet den Link für unser Gewinnspiel auf eueren Blog oder Facebook-Seite. Pro Werbung bekommt Ihr ein Los.

Und beschreibt uns eueren Märchenprinz in ein bis zwei Sätzen.

Schreibt uns bitte eine Mail in der euer Name und der Name unter welchen wir euch auf unseren Blog finden können , die Links, wo ihr unser Gewinnspiel gepostet habt und in der euere Beschreibung des Märchenprinzen steht an our.red.carpet.of.books@t-online.de.

Wir freuen uns auf Euere Teilnahme! :)

Liebe Grüße
euer- red- carpet- of- books- team ♥

Dienstag, 3. April 2012


Erleuchtung - Chaplet, Anne
Erleuchtung
 Preis: 19,99 Euro

Autor: Anne Chaplet

Seitenanzahl: 319 Seiten

Sterne: *****

(Quelle Bild: www.buecher.de)

Zunächst noch einmal Danke an Vorablesen und den List Verlag für dieses Exemplar!

Kurzbeschreibung:

Hinter der Vergangenheit lauert der Tod

Hauptkommissar Giorgio DeLange Kehrt von einer Reise nach Peru zurück. In Frankfurt wird er gemobbt und bedroht. DeLange nimmt die Kampfansage an. Doch nun werden seine große Liebe, Karen Stark, und seine beiden Töchter in eine Mordsereie in einem hessischen Dorf verwickelt. Und der Fall bekommt plötzlich eine ganz neue Wendung.



Autor:

Anne Chaplet wohnt mit drei Katzen in Oberhessen und Südfrankreich Als Cora Stephan hat die promovierte Politikwissenschaftlerin zahlreiche Sachbücher verfasst.... Für ihre Kriminalromane um Paul Bremer und Karen Stark erziehl sie zweimal den Deutschen Krimipreis sowie den Kirmipreis von Radio Bremen...



Cover

Zu dem Cover möchte ich persönlich nur verraten, dass es möglicherweise auf den ersten Blick nicht sehr ansprechend erscheint. Aber sobald der Inhalt des Buches etwas genauer bekannt ist, kann man immer mehr in dieses Cover hineininterpretieren.





Eigene Meinung Jenny:

Ich habe dieses Buch zunächst mit gemischten Gefühlen begonnen. Zunächst ist es mein erste Buch von Vorablesen und ich wusste einfach nicht so recht was ich denn machen soll falls mir das Buch nicht gefallen sollte. Dann war auch noch die Leseprobe in meinen Gedächtnis... Thematik hört sich spannend an aber wie ist sie genauso spannend umgesetzt?....

Außerdem ist es mein erster Kriminalroman und mein erstes Buch von Anne Chaplet so viel neues und ungewohntes für mich.

Trotzdem habe ich mich aber auch wirklich auf dieses Buch gefreut und das Freuen hat sich gelohnt.

Ich bin absolut begeistert von diesem Buch alle meine Zweifel wurden über Bord geworfen und die Begeisterung darf einziehen.

Ich habe begonnen zu lesen und war sofort vom Schreibstil Chaplets begeistert. Für mich war das Buch ganz leicht und flüssig zu lesen und war ein wahres Vergnügen.

In der ganzen Spannung, die in diesem Buch zu finden ist hat es Anne Chaplet geschafft eine kleine Love Story einzuflechten.

Ein liebevoller Vater, der am Abgrund seiner Karriere steht und sein Leben zu ordnen hat, stürzt sich in den größten Fall seiner Laufbahn und gefährdet dadurch nicht nur sich selbst sondern auch seine geliebten Töchter sondern auch die Frau, die er liebt...

DeLange versucht seinen Fall in Peru zu lösen, während in Deutschland ein Mordfall nach dem anderen geschieht, aber seine Tochter kann dies nicht auf sich beruhen lassen, denn für sie gibt es keine Zufälle. Sie steckt ihre Nase tiefer in Dinge, die sie nichts angehen als sie sollte...

Zurück in Deutschland nimmt der Fall eine komplette Wendung und das Leben aller ist in Gefahr...

Spannung von Anfang bis Ende ist garantiert!!

Ich bin begeistert und kann „Erleuchtung“ nur weiterempfehlen!!! Der einzige Mini-Kritikpunkt ist für mich der Preis ... Ich finde 20 Euro für nicht einmal 320 Seiten schon etwas teuer....